Loading
  • Geschäftszeiten: Mo. – Fr. 9.00 - 17.00 Uhr

Wissen

Wissen

Nachhaltige Wirtschaftsimpulse durch Investitionen in der Elektrizitätswirtschaft Die Rezession ist da, Wirtschaftsimpulse werden notwendig. Maßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise haben die Wirtschaftsleistung Österreichs massiv beeinträchtigt. Durch den mit der Krise einhergehenden Verbrauchsrückgang und Preisverfall sind praktisch auch alle Geschäftsbereiche der österreichischen Elektrizitätswirtschaft negativ betroffen. Daher ist davon auszugehen, dass 2020 und die Jahre darüber hinaus für die Mehr erfahren Studie: Nachhaltige Wirtschaftsimpulse durch Investitionen in der Elektrizitätswirtschaft

Die seit einem Jahr getrennte Strompreiszone zu Deutschland erhöht die Kosten für Österreichs Haushalte und Industrieunternehmen. Wien – Seit Öffnung der Strommärkte in Europa im Jahr 2002 bildeten Deutschland, Österreich und Luxemburg eine gemeinsame Preiszone; am 1. Oktober 2018 war Schluss damit. Jetzt, exakt ein Jahr später, hat die Österreichische Energieagentur Bilanz gezogen. Sie kommt auf Mehr erfahren 220 Millionen Euro mehr für elektrische Energie zu zahlen…

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen